">

Google
Web net-Hausarzt.de
 

 

heisere Stimme

[net-Hausarzt   -home-] [Inhaltsverzeichnis] [heisere Stimme]


 

Startseite

Inhaltsverzeichnis

Organe
Bauchorgane
Brustorgane
Extremitäten
Hals
Harn- u.. Sexualorgane
Herz- und Kreislauf
Kopf
Nerven (Organ)
Stoffwechsel

Fachwortlexikon

Themenkomplexe

Naturmedizin

Neue Seiten

Autor

Impressum

Forum

Tai-Chi-Zentrum

Paradisi - Wohlf√ľhlparadies

 

 

             heisere Stimme - Stimmbandentz√ľndung (Laryngitis)

Beschreibung:
Bei Veränderungen der Stimmbänder hört sich die Stimme heiser an.
Akut tritt dies normalerweise bei Erk√§ltungen als Stimmbandentz√ľndung auf, es kann aber auch nach einer schweren √úberlastung der Stimme ( z.B. forciertes Schreien) zu einer Entz√ľndung kommen.

Chronische Veränderungen der Stimme sind aber nicht so banal und sollten von einem Facharzt abgeklärt werden.

Therapie der akuten Stimmbandentz√ľndung:

1.) ganz wichtig: Stimme schonen, m√∂glichst wenig und m√∂glichst leise reden! Sonst heilt eine Stimmbandentz√ľndung nicht richtig aus und es k√∂nnen Dauerfolgen √ľbrigbleiben, zum Beispiel Schreikn√∂tchen und die Stimme bleibt lebenslang heiser

2.) heisse Milch mit Honig oder Lutschbonbons sind auch angenehm

3.) spezielle Medikamente gibt es nur Eines: Lanryngsan, schmeckt aber grässlich und hilft selten!

4.) allenfalls bei den sehr seltenen hochfieberhaften eitrigen Stimmbandentz√ľndungen kann an Antibiotika gedacht werden.
 

 

>

[net-Hausarzt   -home-] [Inhaltsverzeichnis] [Organe] [Themenkomplexe]

Google
Web net-Hausarzt.de
 

 

Samstag, 7. Juni 2014

(letzte Aktualisierung)

Neue Seiten

beliebte Seiten

Naturmedizin

Forum