">

 

 

 

 

Google
Web net-Hausarzt.de
 

 

 

 

 

[net-Hausarzt   -home-] [Themenkomplexe] [Organe] [Inhaltsverzeichnis] [Impressum]

 

 

Warzen

 

 


Inhalt (alphabetisch)

Inhalt nach Themen

Inhalt nach Organen

Fachwortlexikon

Naturmedizin

Neue Seiten

Startseite

Autor

Impressum

Forum

Paradisi - Wohlf√ľhlparadies

Warzen

Ursache :
Warzen brauchen zu ihrer Entstehung ein Warzenvirus , von denen es verschiedene gibt . Deswegen kann auch nach radikalem Ausschneiden oder Verätzen die nächste Warze in der Wunde neu entstehen !!! Daher empfehle ich erst eine schonende Therapie mit einer nagellackähnlichen Lösung , bevor eingreifendere Therapien angewandt werden .

Therapie :

Speziallack , die Alternative zur Operation:

Vorteil:
Weitgehend schmerzfrei, bei Warzen an der Fußsohle keine Bettlägerigkeit oder Gehunfähigkeit.

Nachteil:
Dauert etwas länger , erfordert auch Ihre Mitarbeit.

Prinzip :
Der verordnete Lack l√∂st zum einen die √ľberdicke Hornhaut auf und hindert zum andern die Viren an der Vermehrung .

Technik des Vorgehens:

1.) Jeden Tag einmal auf die Warze den nagellackähnlichen Lack auftragen . Reste auf der gesunden Haut wegwischen !

2.) 2 x pro Wo abends l√§ngeres Bad .. Nach dem Baden die Hornhaut abtragen, soweit es schmerzfrei geht. Danach gut abtrocknen, evt. mit Haarf√∂hn trocknen.  Zum Schlu√ü wieder  Lack auftragen .

Hinweis:

Falls die Warzen durch Ihre besonders intensive Behandlung zu schmerzen beginnen sollten, k√∂nnen Sie nat√ľrlich auch einmal eine kurze Behandlungspause einlegen.

Therapiemotto:

Nur eine konsequente, regelmäßige und ausreichend lange Behandlung hat Erfolg !

Seitenanfang

 

letzte Aktualisierung:

Samstag, 7. Juni 2014

 

Neue Seiten

beliebte Seiten

Naturmedizin

Reformen im Gesundheitswesen

Forum

 

 

Dr. Willmar Schwabe - Pflanzliche Arzneimittel
 

 

 

 

 

 


 

>

Google
Web net-Hausarzt.de
 

[net-Hausarzt   -home-] [Themenkomplexe] [Organe] [Inhaltsverzeichnis] [Impressum]